Ein Tag

unter Strom

Tausend Fragen zur Elektromobilität: Unsere Automotive-Expertin Leslie gibt mit dem neuen Audi Q4 Sportback e-tron Antworten

INTRO

Die Zukunft ist elektrisch…

…und die Auswahl an batteriebetriebenen Fahrzeugen nimmt zu. Doch wie praktikabel sind Elektroautos im Alltag? Bietet der Akku genügend Reichweite? Wie lässt sich das Auto zu Hause wieder aufladen? Und wie sieht es am Ende mit der Umweltbilanz aus? Offene Fragen, die sich auch unsere Automotive-Expertin Leslie gestellt hat. Mit dem Audi Q4 Sportback e-tron geht sie auf die Suche nach Antworten.

Video abspielen

LADEN

Optimale Ladelösungen für Zuhause und unterwegs

Die eigene Tankstelle direkt zu Hause – früher undenkbar heute Realität. Doch wie funktionieren Wallboxen und mobile Ladelösungen daheim? Ich habe es für euch ausprobiert!

Video abspielen

Das e-tron Ladesystem

Ob zu Hause oder unterwegs: Mit dem modularen e-tron Ladesystem, bestehend aus einer Bedieneinheit inklusive Fahrzeuganschlusskabel und zwei Netzsteckern, bietet Audi maximale Flexibilität beim Laden. Das mobile Ladesystem hat eine maximale Ladeleistung von bis zu 11 kW. Zusätzlich kann der Benutzer zwischen 100 Prozent und 50 Prozent Ladeleistung wählen, etwa wenn bereits diverse andere elektrische Geräte im oder am Haus in Benutzung sind.

Der Audi Mobility Check

Schnell und übersichtlich gibt der Audi Mobility Check mit wenigen Mausklicks einen ersten Überblick zu den Lademöglichkeiten zu Hause. Im Anschluss hilft der Audi Home Check bei Vermittlung eines Elektrikers der die fachgerechten Überprüfung der Hauselektrik sowie Installation der bestmöglichen Ladelösung übernimmt. Das Beste daran: Der Audi Home Check ist für Kunden des Q4 e-tron, Q4 Sportback e-tron, Audi e-tron, Audi e-tron Sportback oder Audi e-tron GT kostenlos. Damit steht dem elektrischen Fahrspaß nichts mehr im Weg.

50-100%

LADELEISTUNG

11kW

MOBIL LADEN

NACHHALTIGKEIT

Grüne Mobilität

Elektroautos sollen ein Schlüssel für eine nachhaltigere Mobilität sein. Doch wie sieht es bei der Produktion der Fahrzeuge und Batterien aus? Und wo liegen eigentlich die Vorteile eines Elektroautos? Ich habe mich für euch schlau gemacht!

Video abspielen

Nachhaltigkeit im Q4 e-tron

Q4 e-tron und Q4 Sportback e-tron werden von Audi in Zwickau bilanziell CO2-neutral produziert. Anfallende CO2-Emissionen entlang der gesamten Lieferkette, Logistik und des Produktionsprozesses werden durch die Verwendung von Strom aus erneuerbaren Energien vermieden oder reduziert. Dies schließt auch die Batterieproduktion mit ein. 

Für eine grüne Zukunft

Aktuell noch nicht vermeidbare CO2-Emissionen werden durch die Unterstützung von Klimaschutzprojekten ausgeglichen. Die Klimaneutralität wurde durch den TÜV Nord offiziell zertifiziert. So ist mit Q4 e-tron und Q4 Sportback e-tron bei gleichzeitiger Nutzung von grünem Strom schon heute eine bilanziell CO2-neutrale Mobilität möglich.

TÜV Nord

ZERTIFIZIERT

CO2-neutral

PRODUZIERT

REICHWEITE

534 km gegen die Reichweitenangst

Elektroautos sind nicht alltagstauglich und nur für kurze Strecken geeignet? Weit gefehlt! Ich zeige euch, warum mit dem Q4 Sportback e-tron Reichweitenangst kein Thema mehr ist.

Video abspielen

Der e-tron Charging Service

Mit mehr als 250.000 Ladepunkten bietet Audi mit „e-tron Charging“ Zugang zu einem der größten und stetig wachsenden Ladenetzwerken in Europa. Darunter sind schon heute über 5.800 Schnelladepunkte, an denen Kunden die Langstreckenfähigkeit des Q4 Sportback e-tron voll auskosten können. So sind im Idealfall in nur 10 Minuten bis zu 130 Kilometer Reichweite nachgeladen.

Die myAudi-App sucht und findet

Mit einem einzigen Vertrag und nur einer Ladekarte ermöglicht der e-tron Charging-Service länderübergreifendes Laden und bietet dank einheitlicher Preise volle Preistransparenz. Die Ladestationen lassen sich dabei komfortabel über das Navigationssystem oder die myAudi-App suchen und finden. Auch der aktuelle Ladestand der Batterie kann jederzeit per App überprüft werden. Zusätzlich übernimmt der e-tron-Routenplaner automatisch die optimale Berechnung und Dauer von Ladestopps entlang der geplanten Route.

5.800

SCHNELLLADER

130 km

REICHWEITE IN 10 MIN.

KOSTEN

Energiewende

Umweltbonus, Förderungen, KFZ-Steuer und Ladekosten: Ich zeige euch, wie ihr mit einem Elektroauto auch finanziell kräftig profitiert.

Video abspielen

Elektro Vorteile & Förderung

Um den Absatz neuer Elektrofahrzeuge zu steigern, werden diese noch bis Ende 2025 je nach Modell mit bis zu 9000 € Umweltbonus gefördert. Zusätzlich sind bis Ende 2030 zugelassene Elektroautos für 10 Jahre von der KFZ-Steuer befreit. Und dank des e-tron Charging-Service fahren Kunden je nach Tarif mit 0,31 Cent pro Kilowattstunde auch günstiger als mit einem vergleichbaren Verbrenner. Bedeutet: Wer zu Hause lädt oder dies unterwegs am Ionity-Fast Charger tut, der hat mit seinem Elektroauto einen deutlichen Kostenvorteil.

9.000 €

UMWELTBONUS

10 Jahre

KZF-STEUER BEFREIT

FAZIT

Heute schon bereit für morgen

Hohe Reichweiten und schnelles Nachladen:
Dem elektrischen Fahrspaß im Q4 Sportback e-tron steht nichts mehr im Weg.

Video abspielen

Elektrisierend

Der Q4 Sportback e-tron ist ein sportlicher Allrounder, der mit hoher Alltagstauglichkeit, einem großzügigen Raumangebot, hohem Komfort und dank über 500 Kilometer Reichweite mit echter Langstreckentauglichkeit punktet. Am Schnelllader vergehen im Idealfall nur zehn Minuten, um bis zu 130 Kilometer Reichweite nachzuladen. Dank des umfangreichen Ladeangebots von Audi, das das e-tron Ladesystem für zu Hause und den e-tron Charging-Service für unterwegs umfasst, steht dem elektrischen Fahrspaß im Q4 Sportback e-tron nichts mehr im Weg.

Wunschmodell erstellen

Konfigurieren Sie jetzt Ihren eigenen Audi Q4 Sportback e-tron.

AUTO Zeitung Audi-Special über den neuen Q4 Sportback e-tron – ein Tag unter Strom.